Haus

Unser Jugendwohn- und Gästehaus bietet Platz für 200 Bewohner*innen in Einzel-, Zweibett- und Mehrbettzimmern. Bei uns sind junge Menschen bis zu 27 Jahren willkommen, die eine Bildungsmaßnahme durchlaufen. Zum Beispiel Blockschüler*innen der Berufsschulen, Sprachschüler*innen oder internationale Gäste, die einen Kurs in Deutschland absolvieren.

Das Jugendwohn- und Gästehaus besteht aus drei Gebäuden, die alle vor kurzem erbaut bzw. generalsaniert wurden. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Schreibtischen, LAN und einer Teeküche ausgestattet.

Unsere Mensa bietet drei Mahlzeiten am Tag. Unser Koch achtet auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Es gibt auf Wunsch auch vegetarische oder vegane Gerichte.

Zum Haus gehören ein Volleyballplatz, Basketballkörbe, ein Fitness-Studio und verschiedene Freizeiträume. Darunter ist eine Bar mit Soft-Drinks (und Bier für Volljährige).

Unsere Pädagog*innen unterbreiten Angebote zur sinnvollen Freizeitgestaltung.

Die Umgebung ist ruhig und zugleich in der Nähe eines Stadtteilzentrums, wo es alle Geschäfte für den täglichen Bedarf gibt (Drogerie, Supermärkte, Banken etc.)