Newsticker



  • Bubble-Soccer im JWGH
 
  • Gute Kooperation im JWGH München Süd
 
  • Infoabend für Dauerbewohner*innen
 
  • Your work(s) - Modernes Home Office im JWGH
   
  • Endlich wieder internationaler
  Alle News findest Du auf unserer NEWS-Seite


Die Berufseinstiegsbegleitung wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und die Agentur für Arbeit Landshut-Pfarrkirchen.

Was? Warum?

Das Jugendwohn- und Gästehaus München-Süd ist genau der richtige Ort, wenn
  • Sie in München ein Zimmer suchen, weil Sie eine Ausbildung machen oder an einer Schulungs- oder Bildungsmaßnahme teilnehmen.
  • Ihr Betrieb oder Ihre Organisation Räume für Mitarbeiter*innen sucht, die eine Ausbildung machen.
  • Bei uns finden Sie modern ausgestattete Zimmer und Apartments, inklusive WLAN.
Wir bieten pädagogisch begleitete Freizeitangebote, bei denen wir auf die Wünsche unserer Bewohner*innen eingehen. Unser pädagogisches Fachpersonal ist rund um die Uhr greifbar, damit auch minderjährige Bewohner*innen immer Ansprechpartner haben.

Bei uns sind alle Bewohner*innen willkommen, unabhängig von nationaler, ethnischer oder kultureller Herkunft, von Religion oder Weltanschauung, von Geschlecht oder sexueller Identität, von Beeinträchtigungen jeglicher Art.

Wir praktizieren einen von Toleranz und Wertschätzung gepflegten Umgang miteinander. Interkultureller und interreligiöser Austausch ist uns wichtig.

Unser Träger ist das Katholische Jugendsozialwerk München e.V. Das KJSW ist mit 800 Mitarbeitenden in Südbayern aktiv und dem Dachverband der Caritas angeschlossen. Infos: kjsw.de

Wer?

Unser Team




Leitung

Thomas Frank
Diplom-Sozialpädagoge und Master of Socialmanagement (M.A.)
089 780 685 99-10
Fax: 089 780 685 99-22
thomas.frank@kjsw.de